«

»

Hohe Waldbrandgefahr

Möglicherweise zum letztem Mal in diesem Jahr ist die Waldbrandgefahr in den kommenden Tagen in Österreich als hoch einzustufen. Besonders in Ober- und Niederösterreich, in Wien, im Burgenland und Teilen der Steiermark sind bis inklusive Dienstag weitere Waldbrände möglich. Speziell am Sonntag und Montag können durch den kräftigen Südostwind bzw. Föhn selbst Großfeuer nicht ausgeschlossen werden. Eine Entspannung der Waldbrandsituation sollte im Zuge der Umstellung der Großwetterlage Mitte der kommenden Woche erfolgen.